Datenverarbeitung

Angaben zum Verantwortlichen

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-DSGVO:
Sabine Brinkmann
Rat-Deycks-Str. 19
51399 Burscheid
E-Mail: info@schreibbuero-brinkmann.de
Telefon: 02174 7401139

Datenschutzbeauftragter: Ein Datenschutzbeauftragter muss nicht gestellt werden.

 

Zweck und Rechtsgrundlage

Zweck der Verarbeitung: Vertragsdurchführung, Vertragsanbahnung

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1b DSGVO

 

Datenkategorien, betroffene Personengruppen, Empfänger, Ausland

Datenkategorien: Name, (geschäftliche) Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer

Betroffene Personengruppen: potentielle Kunden, Kunden und deren Mitarbeiter, sofern diese für uns Ansprechpartner sind

Empfänger: Buchhalter/Steuerberater, Behörden, Hoster

Ausland: Eine Verarbeitung der Daten im Sinne der DSGVO außerhalb der EU bzw. des EWG-Raumes erfolgt nicht.

 

Zusätzliche Informationen

Dauer der Speicherung: Die Daten werden für die Dauer des Vertragsverhältnisses sowie nach dessen Ende bis zum Ende der gesetzlichen Aufbewahrungs- und Verjährungsfristen gespeichert. 

Recht auf Widerruf: Wenn die Datenverarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgt, haben Sie das Recht, diese jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Details zum Widerrufsrecht finden Sie auf unserer Website in der Datenschutzerklärung.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit: Sie habe jederzeit das Recht, Ihre Betroffenenrechte gegenüber dem Verantwortlichen wahrzunehmen. Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre bei uns verarbeiteten Daten (Art. 15 DSGVO), das Recht auf Berichtigung für den Fall, dass Daten bei uns unrichtig erfasst sind (Art. 16 DSGVO), das Recht auf Löschung bei Vorliegen der Voraussetzungen (Art. 17 DSGVO), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), das Recht auf Widerspruch, wenn die Datenverarbeitung auf ein berechtigtes Interesse gestützt wurde oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse erfolgt ist (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Details zu den Rechten können Sie auf unserer Website im Bereich Datenschutzerklärung ersehen.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde finden Sie unter: 
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/
AufsBehoerdFuerDenNichtOeffBereich/AufsichtsbehoerdenNichtOeffBereich_liste.html
Mögliche Folgen einer Nichtbereitstellung: Werden einzelne Daten nicht zur Verfügung gestellt, kann dies im Einzelfall dazu führen, dass wir Vertragsleistungen nicht oder nur eingeschränkt durchführen können oder ein Vertrag nicht zustande kommen kann. 

 

überzeugt?

Dann freue ich mich auf Ihre  Anfrage oder Ihren Anruf.

Für eine konkrete Beauftragung senden Sie mir bitte eine E-Mail, aus der auch Ihre Kontaktdaten sowie Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen hervorgehen.

Schreibbüro SABINE BRINKMANN
Rat-Deycks-Straße 19 51399 Burscheid Tel.: 02174 / 7401139 Mobil: 0151 / 59402015 E-Mail